In der Hundeverhaltenstherapie habe ich täglich mit Problemverhalten zu tun und da ich ganzheitlich arbeite, werfe ich in der Verhaltensanalyse auch immer einen Blick in den Futternapf meiner Kunden.


Zu viel Protein in der Nahrung kann nämlich genauso problematisch sein wie zu wenig gehaltvolle Inhaltsstoffe. Bevor wir ins Training starten, sollte sichergestellt sein, dass alle Grundbedürfnisse deines Hundes erfüllt sind. Sind wir nicht auch ausgeglichener, wenn es uns aufgrund einer ausgewogenen Ernährung gut geht? 

Die meisten übernehmen einfach blind das Futter des Züchters oder Vorbesitzers, haben sich aber nie mit dessen Inhaltsstoffen auseinandergesetzt. 

Aber - Welches Hundefutter ist denn nun das beste? Trocken- oder Nassfutter? Wie füttere ich meinen Hund richtig?


Wenn du mit der Vielfalt der Hundefutterindustrie überfordert bist, bin ich dir dabei gerne behilflich. Egal ob Allergie-,
Trocken-Nassfutter oder BARF  Gerne finde ich gemeinsam mit dir das richtige Futter für deinen Hund.
Bist du mit deinem jetzigen Futter nicht zufrieden, weil dein Hund ständig Durchfall hat, sich kratzt, die Pfoten leckt oder
keinen 'schönen' Kot absetzt?


Sehr gerne schaue ich im Rahmen einer unabhängigen Futterberatung in den Napf DEINES Hundes und erkläre dir, worauf es bei der Wahl eines gehaltvollen Hundefutters ankommt.


Die Futterberatung findet online statt - du musst hierfür nicht an meinem Standort sein.

Kurse entdecken. Dieser Link führt zu einem Überblick über meine Kurse.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner