Für (angehende) TrainerInnen

Wenn du dich in Ausbildung zum/ zur HundetrainerIn, VerhaltenstherapeutIn oder TierpsychologIn befindest oder wissen möchtest, ob dieser Beruf  das Richtige für dich ist, dann bist du herzlich dazu eingeladen, mir bei meiner Arbeit im Rahmen eines Praktikums über die Schulter zu schauen. Bitte befasse dich hierzu unbedingt vorab auf meiner Website und auf Instagram mit meiner Philosophie und schaue, ob sie dir zusagt. Kontaktiere mich auch gerne telefonisch bei Fragen zu meinem Trainingsweg.
Über die Schwerpunkte, die dich interessieren, den möglichen Umfang und die Kosten einer Hospitation informiere ich dich ebenfalls gerne im persönlichen Gespräch.  

Zur Hospitation in meinem Training gehören selbstverständlich auch alle deine Fragen rund um das Thema Ausbildung, Selbstständigkeit & Co. 

Wenn du bereits HundetrainerIn bist und deinen Blickwinkel erweitern möchtest, bist zu ebenfalls herzlich willkommen, die Hospitation als Fortbildung zu nutzen.